HAWK Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst

Bioinformatiker*in (m/w/d)/Data Scientist (m/w/d)

2024-07-19 (Europe/Berlin)
Job sichern

An der HAWK Hochschule Hildesheim/Holzminden/Göttingen ist an der Fakultät Ingenieurwissenschaften und Gesundheit am Standort Göttingen zum 01.09.2024 folgende auf 3 Jahre befristete Stelle zu besetzen:

Bioinformatiker*in (m/w/d)/Data Scientist (m/w/d) 

(E 13 TV-L, Vollzeit)

Im Rahmen des DFG-Projekts FLIX-Nanopore erforschen wir eine innovative Methode zur In-vivo-Kartierung von Transkriptionsfaktor-DNA-Interaktionen unter Verwendung von Femtosekundenlaser-Quervernetzung und fortschrittlicher Nanoporen-Sequenzierung zur Untersuchung von Genregulationsnetzwerken.
Ziel des Projekts ist es, Informationen von DNA-Protein-Interaktionen (Modifikationsanalyse) und Long-Read-Sequenzierungsdaten zu kombinieren, um eine neue Methode zur Erforschung genomischer Strukturinformationen zu etablieren. 

Im Rahmen des Projektes übernehmen Sie folgende Aufgaben:

  • Etablierung eines schlüssigen Analyse-Workflows von Long-Read-Sequenzierungsergebnissen in Zusammenarbeit mit Naturwissenschaftler*innen (m/w/d) sowie Benchmarking von Pipelines für die Vorverarbeitung und Analyse von DNA-Datensätzen (GWAS, WES, WGS)
  • Vorbereitung der Analyse und Validierung von Genomsequenzierungsergebnissen
  • Entwicklung und Implementierung von neuen bioinformatischen Arbeitsabläufen
  • Durchführung von funktionellen und strukturellen genomischen Analysen zur Beantwortung molekularbiologischer/biomedizinischer Fragestellungen
  • Verantwortung für die bioinformatische Analyse von Rohdaten der Nanoporen-Sequenzierung, Klassifizierung der Daten nach dem aktuellen Stand der Forschung und Erweiterung der Analysemethodik in Bezug auf Basecalling und Identifizierung von Modifikationen

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium (Master, Diplom, Promotion) im Bereich Computational Biology, Bioinformatik, Informatik, Biologie oder einer verwandten Disziplin mit einschlägiger Berufserfahrung in den Bereichen Genomik, NGS (Next Generation Sequencing) und Bioinformatik
  • Praktische Erfahrung in der Analyse von NGS-Daten (insbesondere Nanopore-Long-Read-Sequenzierung) und der Entwicklung bioinformatischer Methoden in diesem Arbeitsbereich
  • Solide Programmiererfahrung und umfassende Kenntnisse in der Verwendung gängiger Skriptsprachen (R, Python, C++ usw.) sowie Hintergrundwissen im Bereich Deep-Learning-Netztraining
  • Erfahrung mit Git, Linux, mit Hochleistungsrechnern sowie in der Vorverarbeitung und Analyse von Hochdurchsatzdaten
  • Kenntnisse über statistische Methoden im Zusammenhang mit biologischen Systemen

Wünschenswert

  • Erfahrung im Umgang mit biologischen Datenbanken
  • Fachwissen über Transkriptomik-, Proteomik- oder Multiomik-Daten
  • Kenntnisse im Aufbau von Analysepipelines (Snakemake, Nextflow)
  • Begeisterung für die Genomanalyse im Rahmen der Grundlagenforschung und Interesse an deren Weiterentwicklung
  • Unterstützung bei der Analyse und Interpretation von Bulk- und Single-Cell-Sequenzierungsdaten sowie der Formulierung von weiteren Hypothesen/Forschungsfragen

Es besteht die Möglichkeit zur Promotion.

Die HAWK versteht sich als ein Ort der Chancenermöglichung. Daher wird auch von Seiten der Person, die die Stelle ausübt, ein gleichstellungsorientierter und vielfaltsfreundlicher Umgang im Kollegium und mit den Studierenden vorausgesetzt. 

Fachliche Fragen beantwortet Ihnen gern Prof. Dr. Rußmann (christoph.russmann@hawk.de).

Die Stelle ermöglicht Teilzeitbeschäftigung im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen. 

Ihre aussagekräftige Bewerbung schicken Sie bitte als ein PDF-Dokument bis zum 19.07.2024 an die Personalabteilung der HAWK, E-Mail: jobboerse@hawk.de.

Informationen nach Artikel 13 DSGVO zur Erhebung personenbezogener Daten finden Sie auf unserer Homepage unter: https://www.hawk.de/datenschutz-stellenangebote

Als vielfaltsfreundliche Hochschule wünschen wir uns ebenso Mitarbeitende, die unterschiedliche Lebenshintergründe mitbringen. Daher sind Menschen aus unterrepräsentierten Gruppen besonders zur Bewerbung aufgefordert. Unsere Hochschule fördert die Vereinbarkeit von Familie und Beruf unter anderem durch sehr flexible Arbeitszeitmodelle. Auf diesbezügliche Fragen geben Ihnen das Gleichstellungsbüro und der Personalrat gern Auskunft. 

Personen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung nach Maßgabe der einschlägigen Vorschriften bevorzugt berücksichtigt. Zur Wahrung Ihrer Interessen teilen Sie uns bitte bereits in der Bewerbung mit, ob eine Schwerbehinderung/ Gleichstellung vorliegt. 

Jetzt bewerben

Füllen Sie das unten stehende Formular aus, um sich für diese Position zu bewerben.
Laden Sie Ihren Lebenslauf und Anhänge hoch.*

*Durch Bewerbung auf eine Stelle, die auf Academic Positions aufgeführt ist, stimmen Sie unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen zu.

Durch das Einreichen dieser Bewerbung stimmen Sie zu, dass wir Ihre personenbezogenen Daten für servicebezogene Zwecke speichern. Wir legen Wert auf Ihre Privatsphäre und werden Ihre Informationen sicher behandeln. Sollten Sie wünschen, dass Ihre Daten entfernt werden, kontaktieren Sie uns bitte direkt.

Jobdetails

Titel
Bioinformatiker*in (m/w/d)/Data Scientist (m/w/d)
Standort
Von-Ossietzky-Straße 99 Göttingen, Deutschland
Veröffentlicht
2024-06-21
Bewerbungsfrist
2024-07-19 23:59 (Europe/Berlin)
2024-07-19 23:59 (CET)
Job sichern

Über den Arbeitgeber

Die HAWK ist eine staatliche Hochschule in Niedersachsen mit mehr als 6.000 Studierenden. Die Hochschule ist regional verankert und darüber hinaus ...

Besuchen Sie die Arbeitgeberseite

Das könnte Sie interessieren

...
More Plants on Our Plates: Transforming the Food System With Fermentation Free University of Bozen - Bolzano 4 Minuten Lesezeit
...
5 Reasons to Pursue Your PhD at EMBL European Molecular Biology Laboratory (EMBL) 4 Minuten Lesezeit
...
The genetic detectives discovering who we really are University of Turku 5 Minuten Lesezeit
...
Deciphering the Gut’s Clues to Our Health University of Turku 5 Minuten Lesezeit
...
Understanding Users to Optimise 3D Experiences Centrum Wiskunde & Informatica (CWI) 5 Minuten Lesezeit
Mehr Stories